window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-1314708-3', 'auto'); ga('require', 'GTM-M2BXSQ5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); LUTZ Verdrängerpumpe | horizontale Exzenterschneckenpumpe B70H
PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Lutz Pumpen | Österreich
Familienbetrieb seit 1954
info@lutz-pumpen.at
+43 2256 62 180
Ex-Schutz
Horizontal
25 l/min.
Horizontale Exzenterschneckenpumpe B70H Industrie
Horizontale Exzenterschneckenpumpe B70H Industrie
Horizontale Exzenterschneckenpumpe B70H Industrie
     

Horizontale Exzenterschneckenpumpe B70H Industrie

für neutrale, aggressive und leicht entzündliche Medien

Fördermenge:

Preis anfragen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • 0176-401
  • auf Anfrage
  • ist auf Anfrage auch in der der Pure-Ausführung erhältlich
Beschreibung: Die B70H ist eine Abwandlung unserer B70V und ist für den horizontalen... mehr
Produktinformationen zu "Horizontale Exzenterschneckenpumpe B70H Industrie"

Fördermenge: 25 l/min. 
Antriebswelle: Gelenkwelle (GW)
Dichtungsart: Gleitringdichtung (GLRD)
Hinweis: Mit Ex-Zulassung und einem Tri-Clamp Anschluss am Druckstutzen


Beschreibung:

Die B70H ist eine Abwandlung unserer B70V und ist für den horizontalen Einsatz auf einem Transportwagen bestimmt. Sie kann in Situationen eingesetzt werden in denen die B70V an räumliche Grenzen oder Grenzen des Handlings stoßen und rundet somit unser Exzenterschneckenpumpen-Sortiment durch eine mobile Variante ab. Die Pumpe eignet sich zum Fördern von wässrigen bis hochviskosen newtonschen und nicht-newtonschen sowie für feststoffhaltige und scherempfindliche Medien. Sie wird aber auch in explosionsgeschützten Zonen für agressive und leicht entzündliche Flüssigkeiten mit hohem Förderdruck eingesetzt.

  • Einfache Aufrüstung des Stators von 25.1 auf 75.1möglich
  • Horizontale Ausführung
  • Optional mit Transportwagen aus Edelstahl mit normalen oder leitfähigen Rollen.

Eigenschaften & Vorteile

  • Fördern bei geringer Raumhöhe möglich
  • Keine köperliche Belastung durch schweres Anheben
  • Mobilität ist durch den Transportwagen gegeben
  • Einfache Baugrößenänderung möglich
  • Leichte Handhabung von Pumpen mit großem Gewicht
  • Zugelassen nach ATEX Richtlinie 2014/34/EU, Kategorie 1/2
Technische Produktdaten
▼ WERKSTOFFE ▼
Gehäuse (Werkstoff): Edelstahl
Gleitringdichtung (Werkstoff): Kohle, CrMO-Guss, FPM
Statische Dichtung (Werkstoff): FPM (Fluorkautschuk)
Antriebswelle (Werkstoff): Edelstahl (1.4571)
Stator (Werkstoff): PTFE (Polytetrafluorethylen)
Rotor (Werkstoff): Edelstahl (1.4571)
▼ FÖRDERDATEN ▼
Fördermenge (bis max. l/min)*: 25 , 75
Förderhöhe (bis max. mWS)*: 8
Fördermediumstemperatur (max °C): 140
Viskosität (bis max. mPas)*: 100.000
▼ PUMPWERK / DURCHFLUSSMESSER / MEMBRANPUMPE ▼
Tauchtiefe (mm): 400 , 500
Förderradform / Antriebsart: Gelenkwelle
Dichtungsart: Gleitringdichtung (GLRD)
Druckstutzen (DN): 50
Statorgröße: 25.1, 75.1
▼ EIGENSCHAFTEN ▼
Typ: B70H
Zertifizierung: Atex-Zulassung
Explosionsschutz: explosionsgeschützt
Lieferumfang: Pumpwerk B70H

* Die max. Fördermenge ist ein ermittelter Wert mittels Prüfstand und gemessen mit Wasser bei einer Mediumstemperatur von ca. 20° C. Die Messung erfolgt am Druckstutzen der Pumpe, ohne Schlauch, Zapfpistole oder Durchflussmesser. Die im Einsatz erzielbare Fördermenge ist niedriger und hängt von der individuellen Anwendung, den Medieneigenschaften sowie der Konfiguration der Pumpe ab. Die max. Förderhöhe ist ebenso abhängig von Pumpenausführung, Motor und Medium. Die Viskositätswerte werden mit Öl ermittelt.

** Prüfaufbau: Medium Wasser / Diesel, Durchfluss in Vorzugsrichtung, Beruhigungsstrecke 0,2 m vor und nach dem Durchflusszähler

Hier finden Sie alle Medien zum Artikel. mehr
Titel Beschreibung Dateiname Dateigröße Datum Sprachen Aktion
Service & Support

Sie brauchen Hilfe?

Hier finden Sie alle Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten:

  +49 9342 879-0 (Zentrale)
  +49 9342 879-260 (Vertrieb)
  +49 9342 879-232 (After-Sales)

  Kontaktformular
  Angebot anfordern
  Reparatur-Service

  info@lutz-pumpen.de
  bewerbung@lutz-pumpen.de